Am Samstag, 22. Februar 2020 um 20.00 Uhr “Suzann Bustani mit dem Trio Flamenco”

VERANSTALTUNGEN

Trio Flamenco  -  Gesang, Gitarre, Tanz und Geschichten „Der Flamenco schreit heraus, was mein Herz für sich behält“ (Claudia Casares) Pulsierende Rhythmen, Gesang der die Seele berührt, virtuose Gitarrenklänge, ein kraftvoller, sinnlicher Tanz, eingebettet in Übersetzungen von Gesangsstücken und kurze Geschichten über den Flamenco.
Am Samstag, 22. Februar 2020 um 20.00 Uhr “Suzann Bustani mit dem Trio Flamenco”
Trio Flamenco  -  Gesang, Gitarre, Tanz und Geschichten „Der Flamenco schreit heraus, was mein Herz für sich behält“ (Claudia Casares) Pulsierende Rhythmen, Gesang der die Seele berührt, virtuose Gitarrenklänge, ein kraftvoller, sinnlicher Tanz, eingebettet in Übersetzungen von Gesangsstücken und kurze Geschichten über den Flamenco. Das Zusammenspiel von David Morán (Gesang), Diego Rocha (Gitarre) und Suzann Bustani (Tanz), sowie die Übersetzungen der „letras“, lassen den Zuschauer eintauchen in die Welt des Flamenco – Liebe, Schmerz, Freude, Trauer, Ausgelassenheit, Ironie und Melancholie liegen hier eng beieinander. Ein Abend voller „pasión“ – eine Entführung in die Wiege des Flamencos: Andalusien! Zum Reservix-Ticketverkauf

<< ZURÜCK ZU VERANSTALTUNGEN