Konzertabend mit “Angelika Ullrich & inblue” und “Ignaz Netzer & Werner Acker” am 2. Oktober in der Stadthalle

VERANSTALTUNGEN

Konzertabend mit "Angelika Ullrich & inblue" und "Ignaz Netzer & Werner Acker" am 2. Oktober in der Stadthalle Wir werden am Freitag, 2. Oktober 2020 ein Doppelkonzert in der Stadthalle Neuenstein, Lindenstraße 7 in 74632 Neuenstein veranstalten. Saalöffnung wird um 18:30 Uhr sein, Beginn um 19:30 Uhr. Der Preis liegt bei 17 € je Karte inklusive aller Gebühren.
Konzertabend mit “Angelika Ullrich & inblue” und “Ignaz Netzer & Werner Acker” am 2. Oktober in der Stadthalle
Wir werden am Freitag, 2. Oktober 2020 ein Doppelkonzert in der Stadthalle Neuenstein, Lindenstraße 7 in 74632 Neuenstein veranstalten. Saalöffnung wird um 18:30 Uhr sein, Beginn um 19:30 Uhr. Der Preis liegt bei 17 € je Karte inklusive aller Gebühren. 1.    Ignaz Netzer & Werner Acker - Saitenzauber Ein Schmankerl besonderer Art nicht nur für Freunde der Saitenmusik ist das Programm der beiden Musiker Werner Acker und Ignaz Netzer. Als ein Novum in der deutschen Jazzgeschichte trifft der Hochschuldozent für filigrane Jazzgitarre auf den rundum geerdeten Gospel- und Bluesman. So entsteht ein hochkarätiger Musikcocktail der verschiedensten Genres, umrahmt von balladesken Eigenkompositionen, über den die „Heilbronner Stimme“ unlängst schrieb: „Dem Duo gelingt die Harmonie zwischen Virtuosität, Musikalität und Kreativität. Ihr musikalischer Kosmos scheint keine Grenzen zu kennen.“ 2.    Angelika Ullrich & in blue - Soul Pop Jazz „Ausdrucksstark emotional warm höchst wandelbar“ Das sind die treffendsten Attribute die den Gesang und die Stimme von Angelika Ullrich beschreiben. In Tadjikistan geboren in Deutschland aufgewachsen und in Kalifornien als Mensch gereift - zwölf Jahre Leben als professionelle Sängerin in den USA haben sie die vielfältigsten musikalischen Erfahrungen sammeln lassen. Singen ist ihre Passion und dies wird auf der Bühne absolut echt und dabei gänzlich unprätentiös dargestellt.Sie ist stilistisch sehr vielseitig: Ob Jazz Soul R&B Pop oder Blues - mit ihrer Stimme drückt sie den Songs ihren Stempel auf. Das Repertoire der Band bewegt sich zwischen Soul Pop und JazzBegleitet wird Sie von den hier in Neuenstein wohl bekannten Musiker/inne/n Sarah Hank-Paidar am Bass Roland Hank an der Akustischen Gitarre und und Stefan Kümmerle an Cajon und Percussion. Na dann viel Spaß. Die beiden Formationen stehen erstmals gemeinsam an einem Abend auf der Bühne. Das Kartenkontingent ist aufgrund der Corona-Maßnahmen leider begrenzt. Greifen Sie schnell zu. Karten im Vorverkauf für 17 Euro unter reservix.de und ab sofort auch im Blumenhaus Grolig in Neuenstein. Wenn nicht alle Tickets im Vorverkauf vergriffen sind, ist die Abendkasse geöffneet, solange bis das Kontingent erreicht ist. VORVERKAUF: Blumenhaus Grolig in Neuenstein und im Internet bei Reservix (siehe Link) https://www.reservix.de/tickets-ignaz-netzer-werner-acker-angelika-ullrich-in-blue-in-neuenstein-stadthalle-neuenstein-am-2-10-2020/e1607701?utm_medium=referral&utm_source=dynamic&utm_campaign=dynamic-prom-lb-o&utm_content=Kulturbahnhof%20Neuenstein%20e.V.%20(17518)

<< ZURÜCK ZU VERANSTALTUNGEN