Marionettentheater Stromboli – Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer

VERANSTALTUNGEN

Sonntag, 18.03.2018, ab 15.00 Uhr
Marionettentheater Stromboli – Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer
Die Texte für alle Stücke werden von uns “live” gesprochen, damit die kleinen Zuschauer in das Geschehen mit einbezogen werden können. Die hohe Kunst des Marionettenspiels manifestiert sich bei uns nicht nur im meisterlichen Beherrschen der handgefertigten Figuren, perfekter “Stimmakrobatik” hinter den Kulissen, sondern auch in wunderschönen, liebevoll und mit großem Detailreichtum gestalteten Bühnenbildern. Zum Stück: Jim Knopf ist ein kleiner schwarzer Junge, der auf der winzigen Insel Lummerland lebt. Als Jim größer wird, reicht der Platz einfach nicht mehr. Also muss jemand gehen, beschließt König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte. Aber soll das ausgerechnet Emma sein, die Lokomotive von Jims bestem Freund Lukas? Das kann Jim nicht zulassen. Gemeinsam mit dem Lokomotivführer und Emma verlässt er die Insel und macht sich auf zum großen Abenteuer: Durchsichtige Bäume, gestreifte Gebirge, Scheinriesen und Drachen kreuzen seinen Weg. Am Ende kann Jim nicht nur das Rätsel seiner Herkunft lösen, sondern auch die schöne Prinzessin Li Si befreien. Und selbst für die Rückkehr nach Lummerland findet sich noch eine Lösung … Michael Ende‘s erster großer Erfolg ist heute aus keinem Kinderzimmer mehr wegzudenken. Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer haben unzählige Kinder und junggebliebene Erwachsene begeistert.   Vorverkauf bei Schreibwerkstatt Stürzl in Neuenstein bzw. Tageskasse 5,-- € Erwachsene und 3,-- € Kinder

<< ZURÜCK ZU VERANSTALTUNGEN