Strick- und Häkeltreff im Kulturbahnhof

Strick- und Häkeltreff im Kulturbahnhof

Kaum ein Hobby hatte bis vor ein paar Jahren einen unsexieren Ruf als stricken oder häkeln. Selber zu stricken/häkeln galt wahlweise als spießig, öko oder altbacken - bestimmt aber nicht als hip und trendy.
Doch seit einiger Zeit ist Stricken und Häkeln zurück! Und zwar ganz ohne Bieder-Image, sondern mit Trendpotenzial.

Und es gibt noch mehr gute Gründe für's Stricken/Häkeln:
Selber Gestricktes oder Gehäkeltes ist Ausdruck der eigenen Persönlichkeit. Farbe, Form und Material des neuen Lieblingsstücks kann man schließlich selbst bestimmen. Und damit ist ihr selbst gefertigtes Stück eine tolle Alternative zur Mode von der Stange.

Vor allem aber: Selbermachen macht einfach Spaß!

Kommen Sie einfach vorbei, wir freuen uns auf Sie. Und machen Sie aus einem langweiligen Abend zuhause, einen unterhaltsamen Abend mit neuen Leuten. Jeder bringt seine Handarbeitsprojekte selbst mit und kann weiterarbeiten, oder sich von anderen für etwas Neues inspirieren lassen.

Ganz wichtig:
Zu unserem Strick- bzw. Häkeltreff können aber auch gerne alle die kommen, die einfach einen Abend in netter Gesellschaft verbringen möchten ohne zu stricken/häkeln.

Termine:
Mittwoch, 07.06.2017, 20.00 Uhr
Mittwoch, 28.06.2017, 20.00 Uhr

Sommerpause:
Mittwoch, 20.09.2017, 20.00 Uhr
Mittwoch, 11.10.2017, 20.00 Uhr
Mittwoch, 01.11.2017, 20.00 Uhr
Mittwoch, 22.11.2017, 20.00 Uhr

Für Rückfragen: Marion Salzer, 07942 / 79 42 933, famos-neuenstein@gmx.de

<< ZURÜCK ZU AKTUELLES